Datenschutzerklärung

1.Allgemeines


Die folgenden Hinweise geben einen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben.
Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.
 


2. Hinweis zur verantwortlichen Stelle


Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Gabriele Maria Zarth, Heilpraktikerin
Orffstraße 12, 72458 Albstadt; Tel: 07431 /500161 ; Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.
 

3. Datenverarbeitung auf unserer Website

a. Verarbeitete Daten

Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst das System automatisiert Daten und Informationen von Computersystem es aufrufenden Rechners. Folgende Daten werden hierbei erhoben:

- Browsertyp und Browserversion
- verwendetes Betriebssystem
- Webseite, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangt
- Webseite, die vom System des Nutzers über unsere Webseite aufgerufen werden
- Hostname des zugreifenden Rechners
- Uhrzeit der Serveranfrage
- IP-Adresse

Die vorgenannten Daten werden in den sogenannten Logfiles unseres Systems gespeichert. Hiervon ausgenommen sind die sogenannten IP Adressen oder andere Daten des Nutzers, die die Zuordnung der Daten zu dem Nutzer ermöglichen. Eine Speicherung der Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten erfolgt nicht.

b. Zwecke der Verarbeitung von Daten

Die vorübergehende Speicherung der Daten ist notwendig, um dem Nutzer die Inanspruchnahme der Webseite zu ermöglichen.

c. Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die oben genannten Zwecke stellen auch unsere berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6
Abs. 1 lit. f DSGVO an der Datenverarbeitung dar.

d. Weitergabe an Dritte

Die personenbezogenen Daten, die auf dieser Webseite verarbeitet werden, werden nicht an Dritte weitergegeben.

e. Datenlöschung und Speicherdauer

Die personenbezogenen Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt.

f. Widerspruchs- und Löschungsrecht

Die oben genannte Datenverarbeitung ist zur Bereitstellung der Webseite zwingend erforderlich. Ein Widerspruchsrecht besteht daher diesbezüglich nicht.

4. Rechte des Betroffenen


a. Widerruf der Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

b. Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist grundsätzlich der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat:

Der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Baden-Württemberg
Postfach 10 29 32, 70025 Stuttgart
Königstr. 10A 70173 Stuttgart
Tel: 0711/615541 – 0
Fax: 0711/615541-15
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: http://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de

c. Auskunft, Sperrung, Löschung, Berichtigung, Einschränkung der Datenverarbeitung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten sowie der Einschränkung der Verarbeitung. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

d. Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

5. SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

6. Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht eröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Stand: April 2018

Magen-Darm-Störungen

Unser Verdauungstrakt ist an sich ein robustes System mit vielen wunderbaren körperlichen Reaktionen. Oft gehen wir davon aus, dass er seine Arbeit gut verrichtet, egal was wir ihm anbieten und vergessen, dass auch er Bedürfnisse wie z.B. Ruhe bei dem Essen hat, um entspannt verdauen zu können. Unsere Darmgesundheit entscheidet wie gut z.B. Spurenelemente aufgenommen werden oder auch Eindringlinge bekämpft werden. Erst wenn er nicht mehr so funktioniert, werden wir hellhörig und sind gewillt, Gewohnheiten zu verändern.


 

Magen-Darm-Störungen

Unser Verdauungstrakt ist an sich ein robustes System mit vielen wunderbaren körperlichen Reaktionen. Oft gehen wir davon aus, dass er seine Arbeit gut verrichtet, egal was wir ihm anbieten und vergessen, dass auch er Bedürfnisse wie z.B. Ruhe bei dem Essen hat, um entspannt verdauen zu können. Unsere Darmgesundheit entscheidet wie gut z.B. Spurenelemente aufgenommen werden oder auch Eindringlinge bekämpft werden. Erst wenn er nicht mehr so funktioniert, werden wir hellhörig und sind gewillt, Gewohnheiten zu verändern.

 


 

Leistungsminderung/ Erschöpfung

Wir haben inzwischen manigfaltige Synonyme dafür und doch beinhalten sie alles das gleiche, nämlich jenes Gefühl „ich kann nicht mehr...“ gespürt auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene. Dieses einzugestehen, ist an sich schon eine Stärke, um in einen Veränderungsprozess einzuwilligen. Der Chinese nennt es Yangsheng – Lebenspflege, um uns vor dem Ausgebranntsein zu schützen. Die Natur schenkt uns viele unterstützende Pflanzen und Elemente, um unseren Körper und Seele zu regulieren.

 


 

Infektanfälligkeit

Unser Immunsystem ist eine Bastion gegen Eindringline und manchmal reagiert es über, dann nennen wir es Allergie oder Autoimmunerkrankung und manchmal ist es so erschöpft und wir haben ständig irgendwelche Infekte. Eine Ausgewogenheit, dass der Körper nicht auf eigendlich unschädliche Substanzen reagiert, sich nicht selber angreift oder nicht überfordert ist, wäre wünschernswert. Nicht nur die Abwehr, die aus dem Blut dem Körper zur Verfügung gestellt wird, ist immens wichtig, sondern auch die Gesundheit des Magen-Darm-Trakts, d.h. eine gute Darmpassage, intakte Schleimhäute und die Besiedlung mit gesunden Darmbakterien trägt einen großen Anteil dazu bei.

 


 

Schmerzen

Ob Kopf-, Gelenk-, Extremitäten-, Rückenschmerzen oder Schmerzen jeglicher Art haben etwas Gemeinsames, keiner mag sie leiden und doch haben sie eine Sprache für uns. Wir kennen solche Aussagen auch in unserer westlichen Welt „ Wer/Was sitzt dir im Nacken; das halte ich im Kopf nicht aus; da läuft mir die Galle über....“. Die Übersetzung für die individuelle Persönlichkeit und welche Botschaft der Schmerz für uns bereit hält, erfordet eine Ehrlichkeit uns selbst gegenüber und ist der Anfang von Veränderung.

 


 

Schlaflosigkeit

Es gibt viele Arten von Schlafstörungen wie z.B. Einschlaf- oder Durchschlafprobleme, zu frühes Wachwerden oder immer zu einer bestimmten Uhrzeit wach sein. Nicht nur in der Chinesischen Medizin findet man für jede Störung eine andere Ursache und somit einen anderen Behandlungsansatz.

 

Manche Krankheiten können nur Schulmedizinisch behandelt werden und gehören in ärztlicher Hand. Gerne begleite ich Sie unterstützend in solchen Phasen und werde in ihrer ärztliche Grundversorgung notwendige Medikamenten oder Maßnahmen nicht absetzten und auch nicht davon abraten.

 

Coaching nach dem Ansatz von Andreas Winter Körperliche und seelische Symptome stehen im Zusammenhang mit Stress. Die Ursache hierfür - also warum uns etwas stresst - ist dem Betroffenen meist nicht bewusst. Wahrgenommen werden oft nur die daraus resultierenden Symptome. Im professionellen Coaching decken wir die Ursachen auf und analysieren den Zusammenhang zum Symptom. Mittels des tiefenpsychologischen Werkzeuges einer emotionalen Umdeutung (Refraiming) werden die ursächlichen Stressauslöser künftig als unschädlich empfunden. Anwendungsgebiete: Phobien, Zwänge, Ängste, Belastungsstörungen, Abnehmen / Zunehmen, Schlafstörungen, Psychosomatik, Sexualstörungen, akuter und chronischer Schmerz, Rauchen, Geburtsvorbereitung

Kosten:

BasisCoaching bei körperlichen Beschwerden 2h 240€

IntensivCoaching bei komplexen körper- u. seelischen Befindlichkeitsstörungen 4h 450€

IntensivCoaching Plus einschliesslich Elemente aus der systemischen Therapie/chineschen Medizin

6h 760€

IntensivCoaching Plus für Kinderwunsch- Paare einschliesslich 2 körperliche Befunderhebungs-Gespräche und 2 gemeinsame systemische Coachings 2x8h 1850€

jede weitere Coachingstd. 120€

 

bei Nichtgefallen Abbruch nach 1h möglich, ohne Kostenaufwand

Frauenheilkundliche Beschwerden

 

Menstruationsbeschwerden

Beschwerden rund um die Menstruation halten wir Frauen oft als normal, aber Brustspannen, Kopfschmerzen, Nackenverspannungen, Magen-Darm- Unregelmäßigkeiten, Gewichtszunahme, Gelüste, seelische Unausgeglichenheit, Schwindel, Kälteempfinden, Schmerzen im Rücken oder Unterleib, starke Blutungen können Zeichen von einem unausgeglichenen Hormonsystem sein. PMS (Prämenstruelles Syndrom) sowie Endometriose gehören auch zu diesen Leiden. Aus Sicht der Chinesischen Medizin darf eine Regel symptomfrei sein.

 

Zyklusunregelmäßigkeiten

Der Zyklus ist natürlichen Schwankungen unterworfen. In der Chinesischen Heilmedizin geht man von einer gesunden Regelmäßigkeit alle 25-30 Tage aus. Die Blutung setzt direkt ohne Schmierblutungen ein. So ist die Menstruations-Befunderhebung in der chinesischen Medizin ein wichtiger Anzeiger für den Zustand des Körpers, aber auch der Seele, denn auch Stress oder Trauer kann den Zyklus beeinflussen. PCO  (Polyzystisches Ovarialsyndrom ) sowie Schilddrüsen-Über/Unterfunktionen können den Zyklus beeinflussen.

 

Klimakterische Beschwerden

Wenn wir Frauen in dem Wechsel sind, kann es zu Beschwerden kommen. Manchmal kündigen sie sich schon früh an, ohne das wir ahnen, dass diese Symptome durch die langsame Hormonumstellung induziert sein kann.

Bekannt sind die Hitzewallungen, und manchmal kann sich die Umstellung durch unterschiedlichste Hinweise in psychischen und körperlichen Dybalancen wie Weinerlichkeit oder ein Gefühl von Überforderung, Interessenslosigkeit, Panik, Gewichtszunahme,Gelenkbeschwerden, verminderte Libido, geschwollene Brüste, Magen-Darm-Beschwerden, Herzrasen, Unruhe, Infektanfälligkeit, Scheidentrockenheit, Blasenirritationen u.v.m. zeigen.

Der Wechsel ist auch oft eine Zeit in der sich Vieles ändern möchte, die Kinder gehen aus dem Haus, die partnerschaftlichen und freundschaftlichen Verbindungen können sich lösen, und auch auf der Arbeit fühlen wir uns manchmal nicht mehr wohl. Dies kann zu einem Gefühlskarusell führen, aus dem wir aussteigen wollen, um befreit unseren weiblichen Weg gehen zu können.

Beratende Unterstützung um Ressourcen und Stärken in verschiedenen Lebenszyklen/-krisen lösungsorientiert heraus zu arbeiten und in den Alltag zu integrieren. Es werden in Einzel-/ Paarsitzungen unter Zuhilfenahme u.a. von Genogrammerstellung, Lebensflussmodelle, Aufstellungsarbeit, Traumabewältigung, Innere- Kind -Bewusstwerdung und Ressourcen- / Anteilearbeit in Beratung, Therapie und Coaching angeboten.

Wissenschaftlich gilt die Systemische Therapie bereits seit Dezember 2008 als anerkanntes Verfahren.

Kosten: 90€/h bis Juli 2018